Walking in a Winter Wonderland

PC082809

„Sleigh bells ring, are you listening?
In the lane, snow is glistening.
A beautiful sight,
We're happy tonight.
Walking in a winter wonderland.“

Zusammen mit vielen anderen Austauschstudenten ging es heute in das Skansen Freilichtmuseum nach Stockholm. Der Himmel war klar, die Sonne schien und der Schnee, der in der letzten Woche gefallen war, verwandelte das Museum in eine wunderschöne Winterlandschaft. Zu sehen gab es neben den ca. 150 historischen Gebäuden auch einige Wildtiere wie Rentier, Fuchs, Luchs, Wildschwein und Wölfe. Es gibt auch ein Aquarium/Tropenhaus, welches aber noch einmal extra Eintritt gekostet hätte.

Zusätzlich dazu findet noch bis zum 31. Dezember ein kleiner Weihnachtsmarkt statt, auf dem man kleine Handwerksgegenstände und etwas zu essen oder zu trinken kaufen kann. Nebenbei spielte eine Band (schwedische) Weihnachtslieder und regte die Besucher zum Tanzen an. Das war auch bitter nötig, schließlich war man nach etwa 5 Stunden schon ziemlich gut durchgefroren. Trotz Skiunterwäsche.

Alles in allem ist das Skansen in Stockholm auf jeden Fall einen Besuch wert. Gerade im Winter findet man dort ein Winter Wonderland wie es im Buche steht. :)

Bilder

powered by Disqus